Gefüllte Paprika mit Tomatensugo
Serves 2
Mit Amaranth gefüllte Paprika
Print
Prep Time
30 min
Cook Time
20 min
Total Time
50 min
Prep Time
30 min
Cook Time
20 min
Total Time
50 min
Ingredients
  1. 2 gelbe Paprikaschoten
  2. 150g Amaranth
  3. 1 Stange Sellerie
  4. 5 Tomaten
  5. 1 Zwiebel
  6. verschiedene Küchenkräter
Instructions
  1. Den Amaranth in einem kleinen Kochtopf in 300ml kochendes Wasser geben und ca. 25 Minuten bei niedriger Hitze und etwas offenem Deckel köcheln lassen.
  2. Paprikaschoten waschen, den "Deckel" heraustrennen und die Kerne entfernen.
  3. 4 der Tomaten vierteln und mit einigen Kräutern und Pfeffer im Mixer durchmixen und in einer Auflaufform verteilen. Die restliche Tomate in kleine Stücke und die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Selleriestange in Scheiben schneiden.
  4. Wenn der Amaranth das Wasser aufgesaugt hat, ihn mit dem Sellerie vermischen und in die Paprikaschoten geben. Die Schoten auf dem Tomatensugo in der Auflaufform verteilen. Die Tomatenstücke und die Zwiebelwürfel ebenfalls auf dem Sugo verteilen.
  5. Alles bei 180°C Umluft in den Backofen geben und 20 Minuten garen.
Healthy Vegan Life http://www.healthyveganlife.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Post Navigation