Die “China Study” ist DAS Standardwerk, wenn um es um die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise geht. Und diesen Anspruch hat dieses höchst informative und auch für Nichtbiologen und –ernährungswissenschaftler verständliche Buch, dass die fast lebenslange Forschung von Colin Campbell beinhaltet.

Campbell, seines Zeichens Biologe, machte es sich ursprünglich zur Aufgabe seiner Forschung, wissenschaftlich zu begründen, warum Eiweiß, vor allem tierisches Eiweiß, für eine gesunde Ernährung und die Bekämpfung des Welthungers wesentlich ist. Doch im Laufe der Zeit entdeckte er, wider Erwarten, dass vor allem Menschen, die einen vergleichsweise hohen (Tier-)Eiweißverzehr haben, eher Krebs bekommen. Von dieser Erkenntnis erstaunt, beteiligte sich Campbell in der „China Study“, einer zehntausende Personen umfassende großräumige Versuchsreihe in China. Diese Versuchsreihe produzierte und reproduzierte Ergebnisse, denen nach der Konsum von tierischem Eiweiß, also nicht nur Fleisch, sondern auch zu einem sehr großen Teil Milchprodukte, Hauptverursacher für so genannte Zivilisationskrankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzerkrankungen ist.Campbell_ChinaStudy

Dieses sehr lesenswerte Buch erklärt verständlich die Herangehensweise und wissenschaftlichen Ergebnisse Campbells Forschung und gibt jedem fundiertes Hintergrundwissen über den negativen Einfluss einer Ernährungsweise, die eine tierische Produkte beinhaltet.

Das deutsche Hörbuch wird von „Stromberg“ Hauptdarsteller Christoph Maria Herbst gelesen. Seitdem Herbst dieses Hörbuch las, lebt er selber vegan.

Zur „China Study“ gibt es auch ein Kochbuch, das eineVielzahl veganer Rezepte enthält. Einen Überblick findet ihr hier.

Das Buch findet ihr hier in meinem Amazon-Partnershop. Für einen Kauf über diesen Link wäre ich dankbar. Damit wird es mir ermöglicht, die Qualität dieses Blogs weiter zu verbessern. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Post Navigation