Im Rahmen meines Projektes „Veganes Hundefutter“ habe ich nach Rezepten für Trockenfutter gesucht und im Internet verschiedene Varianten gefunden. Meistens wird zwischen Varianten mit/ohne Gluten und mit/ohne Soja unterschieden. Auch beim Trockenfutter ist es wichtig zu beachten, dass es die für Hunde wichtigen Nährstoffe enthält. Ich empfehle einen Zusatz von entsprechenden Ergänzungsmitteln. Welche es gibt, beschreibe ich in meinem allgemeinen Post zu veganem Hundefutter. Ich habe ein glutenhaltiges Rezept von der VegePet-Homepage ausprobiert und anstatt VegeDog V-Complete zugesetzt. Die Hunde liebten es!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Post Navigation